Once Upon A Time

Nach unten

Once Upon A Time

Beitrag von Austauschschüler am Fr Jan 25, 2013 1:25 am




Once upon a time-RPG


Storyline

Es war einmal ein verzaubter Wald, bewohnt von all den klassichen Märchenfiguren, die wir kennen oder glauben zu kennen. Eines Tages, nachdem die Stiefmutter Snow Whites, Regina, alle Bewohner des Märchenlandes mit einem dunklen Flucht belegt hatte, fanden sie sich wieder, gefangen an einem Ort, an dem ihnen all ihre Happy Endings genommen wurden. Unserer Welt.
Ohne sich an ihr Leben als Märchenfigur zurückerinnern zu können, leben sie mit falschen Erinnerungen in einer Stadt namens Storybrook, die sie unter keinen Umständen verlassen können.
Aber es gibt Hoffnung. Laut einer Prophezeihung soll das Kind, dass Snow White gebar, kurz bevor der Fluch das Märchenland traf, nach 28 Jahren nach Storybrook kommen und die Bewohner retten. Und tatsächlich, eine Frau namens Emma findet durch ihren Sohn Henry, ihren Weg in die Stadt, auch wenn sie den Fantasien des Jungen, der ihr stets versucht zu erklären, dass alle in dieser Stadt verflucht und in Wahrheit Märchencharaktere sind, anfänglich nicht glaubt. Trotzdem fängt sie an, sich über gewisse Umstände zu wundern und beschließt eine Weile in der Stadt zu bleiben, vor allem auch deshalb, weil sie der Adoptivmutter Henrys, Regina, die zufällig auch die Bürgermeisterin ist, nicht traut und immer mehr Henry zu mögen beginnt.

Eckdaten:

  • Das ist ein Forum FSK 14.
  • Man kann einen oder mehrere Charaktere spielen.
  • Geschrieben wird in der 3. Person, Präteritum und das Forum funktioniert nach dem Prinzip der Orstrennung.
  • Es gibt die Möglichkeit, ein Nebenplay zu eröffnen, aber auch sonst einen großen Offgame-Bereich, in dem man quatschen, sich kreativ ausleben, spielen etc. kann.
  • Wir freuen uns sehr über neue Mitglieder!


Wichtige Links:



Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten